Modepremiere friseur-trendlooks.de geht wieder online

Im Rahmen der großen Pressekonferenz zur Vorstellung der neuen Frisuren-Trendlooks Frühjahr/Sommer 2012 des Deutschen Dachverbandes im Friseurhandwerk  wurde die entsprechende Microsite unter www.friseur-trendlooks.de aktualisiert und passend zur kommenden Frisurenmode auf den Frühjahr/Sommer Look gebracht. Halbjährlich bereits seit vielen Jahren immer wieder ein spannendes Unterfangen, was dem pulsschlag Team auch diesmal wieder ansprechend gelungen ist. Darüber hinaus haben wir auch wieder die Plattform zv-bild.de aktualisiert, über die den derzeit über 40.000 angeschlossenen Mitgliedsbetrieben die Fotos aus der aktuellen Modeproduktion, Premierenfilme, Präsentationsmaterial, etc.  zum kostenfreien Download zur Verfügung gestellt wird. Realisiert wurde die Themenwebsite gemeinsam mit unseren Kompetenzpartnern die profilschmiede und Doppeldü.

Aktuelle Frisurenmode Frühjahr/Sommer 2012

Werbeanzeigen

friseur-trendlooks.de geht online

Im Rahmen der großen Pressekonferenz zur Vorstellung der neuen Frisurenlooks Herbst/Winter 2011/2012 des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks wurde die entsprechende Microsite unter
www.friseur-trendlooks.de im Rahmen eines Soft-Launches aktualisiert und passend zur kommenden Frisurenmode auf den Herbst/Winter Look gebracht. Halbjährlich bereits seit vielen Jahren immer wieder ein spannendes Unterfangen, was dem pulsschlag Team auch diesmal wieder ansehnlich gelungen ist. Realisiert wurde die Themenwebsite gemeinsam mit unseren Kompetenzpartnern die profilschmiede und Doppeldü.

Themenwebsite Frisurenmode Herbst/Winter 2011/2012

www.friseur-trendlooks.de geht online

Neue Website http://www.friseur-trendlooks.de (Homeseite)

Heute geht mit www.friseur-trendlooks.de eine von weiteren 3 Themenwebsites des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks online. pulsschlag zeichnet sich mit einem Team aus zwei weiteren Kompetenzpartnern (Programmierung: die profilschmiede GmbH & Co KG; Gestaltung: Doppeldü) für die Gesamtentwicklung der Seite (Gesamtkonzeption, Programmierung Front- und Backend, Gestaltung, usw.) verantwortlich. Die Pflege aller Webseiteninhalte wird den ZV-Redakteuren mittels eines individuellen CMS-Systems intuitiv ermöglicht.
Die neuen Themenwebseiten sind dem Friseur-Thema schlechthin gewidmet: Haare – Mode- Schönheit. Das ist die Leidenschaft der Friseurinnen und Friseure, hier liegt ihre Fachkompetenz. Im Fokus steht natürlich die Trendkollektion Frühjahr/Sommer 2011 des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks. Diese wechselt zweimal im Jahr und wird beginnend mit dem neuen Aufritt, in ansprechender Magazinqualität und ausgestattet mit einem Frisuren-Rating, präsentiert. „Wir führen Sie in unseren Bildergalerien hinter die Kulissen einer Modeproduktion, machen mit Ihnen eine Reise durch ausgewählte Kapitel der Frisurengeschichte und zeigen Ihnen die ZV-Frisurenkollektionen der letzten 10 Jahre“, sind laut Zentralverband weitere Highlights des neuen Angebots. Der kontinuierliche Ausbau der Webseiten ist geplant – viele weitere spannende Features sind zu erwarten.